Aktuelles

Regensburg, 25.10.2004

Niedergebraching: Landwirt beschädigte Stromverteilerkasten

Am Samstag, 23. Oktober, fuhr ein Landwirt in der Geberichstraße in Niedergebraching mit seinem Traktor gegen einen Stromverteilerkasten. Durch die Beschädigung entstand im Verteilerkasten ein Kurzschluss; er brannte gegen 11:45 Uhr völlig aus. Teile von Niedergebraching waren daraufhin ohne Stromversorgung. Entgegen den ersten Darstellungen handelt es sich um keine Explosion.

Die REWAG-Fachleute mussten einen neuen Verteilerkasten installieren. Gegen 17 Uhr war der Schaden behoben und die Stromversorgung wieder in Ordnung. Die Feuerwehren von Niedergebraching und Pentling und auch die Polizei waren vor Ort.

Online-Service
Schmuckbild
Schnell und bequem Ihre Kundendaten einsehen und ändern.
>> Login
>> Jetzt registrieren
>> REWAG-Kunde      werden