Aktuelles

Regensburg, 15.04.2003

REWAG sponsert TSV Kareth-Lappersdorf - Größter Verein im Landkreis punktet in der Jugendarbeit

Die REWAG hat ihr Augenmerk im Sportsponsoring vor allem auf die Jugendförderung in den Vereinen gerichtet. "Hier leistet der TSV Kareth-Lappersdorf e.V. vorbildliche Arbeit", erklärt REWAG-Vorstandsvorsitzender Norbert Breidenbach. Ein Grund, warum der Energieversorger den Verein in den nächsten 3 Jahren als Hauptsponsor unterstützen wird. Außerdem sei der TSV Kareth-Lappersdorf der größte Umland-Verein im Netzgebiet der REWAG.

Am Montag, 14. April, unterzeichneten die REWAG-Vorstände Norbert Breidenbach und Peter Wolfrum sowie TSV-Vorsitzender Heinz Lauterbach den Sponsoringvertrag. Bürgermeister Erich Dollinger unterstrich dabei die Bedeutung des Sportvereins: "17 verschiedene Sportangebote vom Fußball bis zur Gymnastik machen den Verein zum Gewinn für unsere Gemeinde, für die Bürgerschaft. Denn hier findet jeder sein Fitness- und Freizeitangebot."

Auf dem großen Sportgelände des TSV Kareth-Lappersdorf e.V. ist die REWAG in Zukunft mit Bandenwerbung, Trikotwerbung und weiteren Werbeauftritten "zu Hause".

"Sponsoring ist ja eine Beziehung auf Gegenseitigkeit", so Wolfrum. Und der Verein und die REWAG seien ein hervorragendes Team. "Der TSV bietet als größter Verein des Landkreises ein umfassendes Sportangebot für die Großgemeinde. Die REWAG bietet ihren Kunden ein umfassendes Produkt- und Serviceangebot," ergänzte Breidenbach.

Gezielt sponsert die REWAG über 10 Vereine in ihrem Netzgebiet. Denn das Unternehmen macht sich stark für Spitzensport, Breitensport und gute Jugendarbeit. Und trägt damit nicht nur durch ihre wirtschaftliche Arbeit zur Stärkung der Region bei, sondern auch durch ihr soziales Engagement.

Online-Service
Schmuckbild
Schnell und bequem Ihre Kundendaten einsehen und ändern.
>> Login
>> Jetzt registrieren
>> REWAG-Kunde      werden