Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu. Hinweis ausblenden   X

Unser Angebot für Sie

Produkte und Dienstleistungen für Kunden mit einem Jahresverbrauch

  • bis 100.000 kWh Strom
  • bis 300.000 kWh Erdgas

Ihr Unternehmen benötigt mehr Energie?

Andere Verbrauchsmengen

Rechnungserklärung

Haben Sie Fragen zu den einzelnen Positionen auf Ihrer Jahresabschlussrechnung?

Fahren Sie einfach mit der Maus über die Positionsziffer der Musterrechnung und Sie erhalten die Erläuterung dazu. Alternativ können Sie sich auch ein PDF der Rechnungserklärung mit den entsprechenden Erklärungen herunterladen.

Ihr Ansprechpartner bei uns. Bitte beachten Sie die angegebenen Geschäftszeiten.
Bitte halten Sie Ihre Vertragskontonummer (= Ihre Kundennummer) bei Fragen an uns bereit.
Die Rechnung bezieht sich auf diesen Zeitraum.
Zusammenfassung der Kosten im Abrechnungszeitraum inklusive aller gesetzlichen Abgaben und Steuern. Die aufgeschlüsselten Kosten finden Sie auf den folgenden Rechnungsseiten.
Bei der REWAG eingegangene und verbuchte Zahlungen innerhalb des Abrechnungszeitraums.
Gesamtbetrag Rechnung abzüglich der eingegangenen und verbuchten Abschlagszahlungen. Abhängig von der Höhe der bereits geleisteten Zahlungen (Abschläge) steht hier eine Forderung an Sie oder Ihr Guthaben bei uns.
Gesamtbetrag Rechnung abzüglich der eingegangenen und verbuchten Abschlagszahlungen. Abhängig von der Höhe der bereits geleisteten Zahlungen (Abschläge) steht hier eine Forderung an Sie oder Ihr Guthaben bei uns.
Termine für die Fälligkeit der Abschlagsforderungen. Die angegebenen Termine können, nach Absprache mit uns, auch individuell angepasst werden.
Bezeichnung für das Produkt, das Ihrer Abrechnung zugrunde liegt.
Nettopreis pro Kilowattstunde abhängig von dem gewählten Produkt.
Gleichbleibender Betrag für den Stromverbrauch, der unabhängig von der Höhe des Verbrauchs erhoben wird.
Die Stromsteuer ist eine Verbrauchsteuer. Sie ist bereits im Bruttobetrag Strom enthalten. Die separate Ausweisung dient ausschließlich Ihrer Information.
Netzbetreiber verlangen für die Nutzung ihrer Netze Entgelte von den Energielieferanten. Die Netznutzungsentgelte sind schon immer Bestandteil des Strompreises. Die separate Ausweisung dient ausschließlich Ihrer Information.
Strom kann mittels unterschiedlicher Energieträger gewonnen werden. Wir unterscheiden nach Kernkraft, fossile und sonstige Energieträger und erneuerbare Energien.
Die Grafik Gesamtenergiemix zeigt an, welchen Anteil die jeweiligen Energieträger am Gesamtenergiemix der REWAG haben.
Für unser Produkt rewario.strom.natur ist dieser Energiemix einzeln aufgelistet. Dieses Produkt besteht zu 100% aus erneuerbaren Energien.
Diese Grafik zeigt den deutschlandweiten Energiemix an. Dieser ist ein Durchschnittswert über alle Energieanbieter innerhalb Deutschlands.
Bezeichnung für das Produkt, das Ihrer Abrechnung zugrunde liegt.
Differenz der Zählerstände für den angegebenen Abrechnungszeitraum.
Die Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) hat mit dem Arbeitsblatt G685 eine bundesweit gültige neue Umrechnungsformel für den Erdgasverbrauch von Kubikmeter in Kilowattstunden herausgegeben: Verbrauch in m³ x Zustandszahl x Brennwert.
Damit wird eine noch exaktere Umrechnung gewährleistet.
Verbrauch für den gemessenen Zeitraum in Kilowattstunden.
Nettopreis pro Kilowattstunde abhängig von dem gewählten Produkt.
Konstanter Betrag für den Gasbezug, der unabhängig von der Höhe des Verbrauchs erhoben wird.
Die Erdgassteuer ist eine Verbrauchsteuer. Sie ist bereits im Bruttobetrag Erdgas enthalten. Die separate Ausweisung dient ausschließlich Ihrer Information.
Bezeichnung für das Produkt, das Ihrer Abrechnung zugrunde liegt.
Nettopreis pro Kubikmeter Trinkwasser.
Der Verrechnungspreis deckt die jährlichen Kosten für Zähl- und Messeinrichtungen, Erfassung der Zählerstände sowie Abrechnung und Inkasso.
Konstanter Betrag für den Wasserbezug, der unabhängig von der Höhe des Verbrauchs erhoben wird.
Die Abwassermenge entspricht der Menge Ihres Trinkwasserverbrauchs.
Nettopreis pro Kubikmeter Abwasser laut Entwässerungsgebührensatzung. Die REWAG handelt bei der Erhebung dieser Gebühr im Auftrag der Stadt bzw. der Gemeinde. Dieser Betrag wird komplett an die Stadt bzw. die Gemeinde abgeführt.