Konzernbetriebsratsvorsitzende Eva Brandl (links) und ihre Betriebsratskollegen ‎Reimund Wolf (2.v.l.) und Johann Graml (rechts) übergaben die Schecks an Brigitte ‎Humbs, Ute Karl, Bischof-Wittmann-Haus, Sandra Roß und Andreas Spangler, Feuerwehr ‎Rechberg.