Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu. Hinweis ausblenden   X

Kein Kundenmagazin erhalten?

fluxx-Newsletter

Mit den fluxx News versäumen Sie garantiert nichts mehr!

fluxx – Das Kundenmagazin der REWAG

In unserem Kundenmagazin finden Sie viele Informationen und Tipps zum ‎Energiesparen im Haus und Garten, Wissenswertes zu neuen Technologien der ‎Wärmegewinnung und Stromerzeugung, aber auch Veranstaltungshinweise und ‎Freizeittipps. Unsere Energieberater geben Empfehlungen für ein energieeffizientes Zuhause ‎und helfen Ihnen so bei manchen Entscheidungen. Außerdem erfahren Sie alles ‎Wichtige zu unseren neuen Projekten im Bereich der Energiewende und darüber, wie wir uns ‎in Regensburg und der Region engagieren. Viel Spaß beim Lesen!‎

Die Topthemen der aktuellen Ausgabe

Strom und was er leisten kann

Die wenigsten Menschen denken über Strom nach. Im Normalfall steht er ja auch selbstverständlich zur Verfügung. Dabei ist es nicht unerheblich, was wir damit machen und wie er produziert wird. Die REWAG setzt sich für einen sinnvollen Umgang mit Strom ein. mehr

Stromkosten senken

Kühlschrank, Herd und Waschmaschine, aber auch Fernseher und Computer – alle brauchen Strom. Nicht viel, aber unterm Strich kommt einiges zusammen. Es sei denn, man achtet auf den Verbrauch. Andreas Achhammer, Energieberater der REWAG, sagt, wie's geht. mehr

Kinder lernen schwimmen

Kinder sollten frühzeitig schwimmen lernen, damit sie sich sicher im Wasser bewegen können. Die Regensburger Badebetriebe bieten jetzt gemeinsam mit dem SchwimmClub Regensburg einen Schwimmkurs mit Rundumbetreuung für Kindergartenkinder an. mehr

Kunst an der Wand

Die Regensburger Kulturstiftung der REWAG lobt in diesem Jahr wieder einen Kunstpreis aus. Gesucht werden diesmal Künstler, die statt auf Leinwand und Papier mit Wänden arbeiten. Spraydosen sind dabei ebenso erlaubt wie Lichtinstallationen, die nur nachts zu sehen sind. mehr

Lautlos nach Norden

Mal raus aus der Stadt, ohne Lärm und Schadstoffe – das geht nur mit dem Fahrrad. Oder mit EARL, denn das Carsharing-Projekt der SWR setzt auf Elektromobilität. Wir haben es ausprobiert und sind nach Norden gefahren. mehr