Aktuelles

Regensburg, 19.10.2009

REWAG fördert "Pettendorfer Kulturherbst"

Einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro übergab REWAG-Vorstandsvor­sitzender Norbert Breidenbach am vergangenen Samstag an Bernhard Weigl, dritter Bürgermeister der  Gemeinde Pettendorf. Der Betrag stammt aus dem im letzten Jahr von der REWAG eingerichteten Kulturfonds, mit dem man kulturelle Aktivitäten in den Umlandgemeinden fördern will. Der "Pettendorfer Kulturherbst" wird heuer bereits zum fünften Mal veranstaltet und bietet noch bis 19. Dezember ein ansprechendes und abwechslungsreiches kulturelles Programm. "Der Pettendorfer Kulturherbst lebt von den Angeboten, die aus der Gemeinde, von den Bürgern und Vereinen kommen. Derartige Veranstaltungen sind sehr lobenswert und wir freuen uns, die Gemeinde bei diesem Projekt unterstützen zu können", betonte Breidenbach bei der Übergabe. "Sie haben uns mit dieser Förderungsunterstützung an die Gemeinde sehr glücklich gemacht", bedankte sich Weigl bei dem REWAG-Chef.

REWAG-Chef Norbert Breidenbach übergab den Scheck über 3.000 Euro an Bernhard Weigl. 

Online-Service
Schmuckbild
Schnell und bequem Ihre Kundendaten einsehen und ändern.
>> Login
>> Jetzt registrieren
>> REWAG-Kunde      werden