Aktuelles

Regensburg, 12.02.2008

Bei der REWAG ist Ökostrom wirklich öko

"Unser rewario.natur ist echter Ökostrom", betont REWAG-Vorstands­vorsitzender Norbert Breidenbach. So bietet die REWAG in langjähriger Kooperation mit der Naturstrom AG ein mit dem Grüner Strom Label Gold zertifiziertes Ökostromangebot in Regensburg und der Region an. Der Strom stammt zu 87 Prozent aus Wasserkraftwerken und zu 13 Prozent aus anderem regenerativ erzeugtem Strom. Kunden, die den umweltfreundlichen Tarif gewählt haben, erhalten also zu 100 Prozent Ökostrom. Sie finanzieren zudem den Bau von neuen regenerativen Energieerzeugungsanlagen mit. Daneben können sie auch alle Vor-Ort-Serviceange­bote der REWAG in Anspruch nehmen.

Der Handel mit so genannten Ökozertifikaten ist bei der REWAG kein Thema. "Wir kaufen keine Zertifikate, um herkömmlichen Strom in regenerativ erzeugten umzuettiketieren", so Breidenbach.

Ökostrom-Zertifizierung

Drei maßgebliche Zertifizierungen gibt es derzeit für Ökostrom: das Grüner Strom Label Gold / Silber, OK power und ein TÜV-Zertifikat. Der Ökostrom von der REWAG in Kooperation mit der Naturstrom AG ist mit dem hochwertigen Grüner Strom Label Gold zertifiziert. Hinter diesem Label stehen zum Beispiel der BUND und der Naturschutzbund Deutschland. Das Gütesiegel in der Kategorie "Gold" unterstreicht die höchsten ökologischen Ansprüche bei der Stromerzeugung.

 

Mehr Informationen zu rewario.strom.natur finden Sie hier

Online-Service
Schmuckbild
Schnell und bequem Ihre Kundendaten einsehen und ändern.
>> Login
>> Jetzt registrieren
>> REWAG-Kunde      werden