Aktuelles

Regensburg, 18.12.2007

Neuabschluss der Konzessionsverträge zwischen Barbing und REWAG

REWAG Vorstandsvorsitzender Norbert Breidenbach und Barbings Bürgermeister Albert Höchstetter unterschrieben neue Konzessionsverträge. Die Vertragslaufzeit beträgt bei Strom 10 Jahre und bei Gas 20 Jahre. "Diese Laufzeiten ermöglichen uns kontinuierliche Investitionen in das bestehende und den Ausbau des vorhandenen Gas- und Stromnetzes. So werden wir den Anforderungen der öffentlichen Daseinsvorsorge gerecht", erklärt REWAG Vorstandsvorsitzender Norbert Breidenbach.

Die Gemeinde Barbing hatte sich entschieden die Einrichtung von Leitungen und Anlagen für Grundstücke im öffentlichen Raum zu vergeben. Entsprechend einer bundesweiten Verordnung zahlen Versorgungsunternehmen für die Nutzung des öffentlichen Raums eine sogenannte Konzessionsabgabe. Die Absicht des Neuabschlusses eines Konzessionsvertrags wird öffentlich ausgeschrieben. Die REWAG hatte sich bereits im August auf die Ausschreibung beworben und jetzt den Zuschlag erhalten. "Wir können damit eine gute Zusammenarbeit zur sicheren Energieversorgung unserer Bürger in Barbing und Sarching sowie der Wirtschaftsbetriebe in den Gemeindegebieten fortsetzten", so Bürgermeister Albert Höchstetter.

Umrüstung der Barbinger Straßenbeleuchtung spart Energie

Mit den Konzessionsverträgen hat Bürgermeister Höchstetter auch ein Energieeinspar-Contracting für die Straßenbeleuchtung abgeschlossen. 491 Straßenleuchten rüstet die REWAG im Rahmen dieses Contracting-Modells in Barbing um. Dadurch senkt die Gemeinde ihren Energieverbrauch bald jährlich um etwa 99.431 Kilowattstunden und mindert so den CO2-Ausstoß um 23 Tonnen pro Jahr. "Wir handeln damit im Sinne des Klimaschutzes und geben einen Anstoß für die Privathaushalte", so Bürgermeister Albert Höchstetter. Prognostiziert ist eine Abnahme der Energiekosten für die Straßenbeleuchtung um nahezu die Hälfte. Die Lichtqualität hingegen nimmt mit der neuen Technik zu.

 

v.l.: REWAG Prokurist Karl-Wolfgang Brunner, REWAG Vorstandsvorsitzender Norbert Breidenbach und Bürgermeister Albert Höchstetter.

 

 

 

Online-Service
Schmuckbild
Schnell und bequem Ihre Kundendaten einsehen und ändern.
>> Login
>> Jetzt registrieren
>> REWAG-Kunde      werden