Aktuelles

Regensburg, 16.03.2007

REWAG bundesweit auf Platz 2 der günstigsten Grundversorger

Bildzeitung vergleicht Strompreise in den 100 größten Städten:

Unter den 100 größten deutschen Städten liegt die Regensburger REWAG im Stromkostenvergleich der Bildzeitung (Ausgabe 15. März 2007) auf Platz 2 der günstigsten Grundversorger.

Für eine Familie mit einem Jahresverbrauch von 4.000 Kilowattstunden (kWh) kostet Strom im Basistarif in Regensburg 737,68 Euro. Beim teuersten Versorger in diesem Vergleich kosten die 4.000 kWh über 200 Euro mehr. Die Stadtwerke Landshut auf Platz 1 bieten diese Strommenge um 17,85 Euro pro Jahr günstiger an. Lediglich ein reiner Internet-Anbieter ohne Serviceleistungen liegt mit seinen Preisen darunter. "Das beweist wieder einmal, dass wir unseren Kunden ein fairer Partner mit günstigen und marktgerechten Preisen sind", betont Vorstandsvorsitzender Norbert Breidenbach. "Und mit rewario.strom.best können alle, die sich vertraglich für ein Jahr an die REWAG binden, nochmal sparen."

Nicht nur, wie gemeldet, im Strompreisvergleich, sondern auch bei Erdgas bietet die REWAG günstige Preise. In den aktuellen Rankings gehört die REWAG ständig zu den günstigen Anbietern bei Strom und Erdgas.

Online-Service
Schmuckbild
Schnell und bequem Ihre Kundendaten einsehen und ändern.
>> Login
>> Jetzt registrieren
>> REWAG-Kunde      werden