Aktuelles

Regensburg, 31.08.2010

pro familia entscheidet sich für REWAG-Naturstrom

Regensburger Beratungsstelle zeigt ganzheitliches Engagement

Seit dem 1. August fließt bei pro familia e.V. Regensburg reiner REWAG-Ökostrom. Mit rewario.strom.natur hat sich die Beratungsstelle für Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energien entschieden. Ein guter Grund für REWAG-Vorstandsvorsitzenden Norbert Breidenbach, pro familia am 23. August persönlich zu besuchen.

"Uns freut es, dass sich gerade eine Einrichtung wie pro familia, die sich gesellschaftlich engagiert und zukunftsorientiert arbeitet, sich für ein nachhaltiges Stromangebot entschieden hat", so Norbert Breidenbach.

"Es passt einfach zu unserer Philosophie", erklärt pro familia Geschäftsführer Axel Sommer. "Die psychosoziale Beratung ist eine unserer Kernaufgaben, unter ökonomischen Gesichtspunkten führen wir den Verein, die ökologische Komponente ist daher für uns die stringente Weiterentwicklung. Dass wir uns für gerade einmal 5,50 Euro mehr pro Monat für Umwelt- und Klimaschutz einsetzen können, macht es natürlich umso einfacher für uns."

REWAG-Naturstrom

In langjähriger Kooperation mit der Naturstrom AG bietet die REWAG ein mit dem Grüner Strom Label Gold zertifiziertes Ökostromangebot in Regensburg und der Region an. Der Strom stammt zu 100 Prozent aus Wasserkraftwerken. Kunden, die den umweltfreundlichen Tarif gewählt haben finanzieren zudem den Bau von neuen regenerativen Energieerzeugungsanlagen mit. Beispiel: im Vergleich zum günstigsten Stromangebot der REWAG, rewario.strom.best, zahlen Naturstromkunden gerade einmal 4 Euro mehr im Monat (bei einem Jahresverbrauch von 3.200 Kilowattstunden) Daneben können sie auch alle Vor-Ort-Serviceangebote der REWAG in Anspruch nehmen.

Ökostrom-Zertifizierung

Drei maßgebliche Zertifizierungen gibt es derzeit für Ökostrom: das Grüner Strom Label Gold / Silber, OK power und ein TÜV-Zertifikat. Der Ökostrom von der REWAG in Kooperation mit der Naturstrom AG ist mit dem hochwertigen Grüner Strom Label Gold zertifiziert. Hinter diesem Label stehen zum Beispiel der BUND und der Naturschutzbund Deutschland. Das Gütesiegel in der Kategorie "Gold" unterstreicht die höchsten ökologischen Ansprüche bei der Stromerzeugung.

Noch mehr zum Ökostrom der REWAG und den direkten Weg zum rewario.strom.natur-Vertrag, finden Sie unter www.rewag.de.von links: REWAG-Vorstandsvorsitzender Norbert Breidenbach, pro familia-Geschäftsfüher Axel Sommer

Online-Service
Schmuckbild
Schnell und bequem Ihre Kundendaten einsehen und ändern.
>> Login
>> Jetzt registrieren
>> REWAG-Kunde      werden