Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu. Hinweis ausblenden   X

Unser Angebot für Sie

Produkte und Dienstleistungen für Kunden mit einem Jahresverbrauch

  • bis 100.000 kWh Strom
  • bis 300.000 kWh Erdgas

Ihr Unternehmen benötigt mehr Energie?

Andere Verbrauchsmengen

Ihr Ansprechpartner

REWAG Kunden-Center
REWAG Kunden-Center
     Öffnungszeiten:
     Mo–Mi: 8–16 Uhr
     Do: 8–18 Uhr
     Fr: 8–14 Uhr
REWAG Telefon-Service
0800 601 601 0
kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz
Mo–Do: 8–18 Uhr
Fr: 8–14 Uhr

Online-Kunden-Center

Schnell und bequem Ihre Kundendaten einsehen und ändern.

Jetzt registrieren
Zum Kunden-Login

Preisrechner

Schnell und bequem Preise anzeigen und gewünschtes Angebot bestellen:

rewario.strom.basis

Einfach gut versorgt!

Der Grundversorgungstarif rewario.strom.basis gilt für alle Betriebe aus Handwerk, Einzelhandel und dem Dienstleistungsgewerbe im Netzgebiet der REWAG, die keinen gesonderten Vertrag zur Stromlieferung abgeschlossen haben. Ohne weitere Formalitäten, sicher und zuverlässig.

Das bietet rewario.strom.basis

  • Grundversorgung mit Strom im REWAG-Netzgebiet
  • Automatische Stromlieferung ohne Vertragsabschluss
  • Keine Mindestvertragslaufzeit
  • Zwei Wochen Kündigungsfrist
  • Keine Vorauskasse

Stromherkunft: So setzt sich der REWAG-Strom zusammen

Die REWAG investiert seit Jahren in erneuerbare Energien und energieeffiziente Erzeugungsanlagen. Die Stromkennzeichnung informiert Sie über Herkunft, Zusammensetzung und Umweltauswirkungen des Stroms.

Kennzeichnung der Stromlieferung 2016
gem. §42 Energiewirtschaftsgesetz vom 7. Juli 2005, geändert 2014 (Angaben auf Basis vorläufiger Daten für das Jahr 2016)

1) Das Stromprodukt rewario.strom.natur ist Bestandteil des Anteils an erneuerbaren Energien des Gesamtenergiemixes der REWAG KG

2) allgemeine Versorgung und private Einspeiser, Quelle: bdew
Stand der Informationen: 1. November 2017

Grafik zum Vergrößern bitte anklicken


Stromkennzeichnung, Stand 1. November 2017