Geschäftskunden

REWAG warnt vor unseriösen Anrufen

Derzeit häufen sich die Meldungen im REWAG Kunden-Center über unseriöse Anrufe mit der britischen Ländervorwahl 0044. Dabei geben sich die Anrufer als REWAG-Mitarbeiter aus.

Bewohner in Regensburg erhalten aktuell ‎ Anrufe einer ‎Firma, die sich als REWAG ‎ausgibt. Dabei geben die vermeintlichen ‎REWAG-Mitarbeiter an, ‎dass Strom- oder ‎Erdgasverträge auslaufen und verlängert werden ‎sollen. ‎Es ist davon auszugehen, dass es sich dabei um sogenannte „Ping-Calls“ handelt. Diese ‎wollen einen Rückruf generieren und so Daten ‎‎einsammeln. In vielen Fällen wollen die Anrufer ‎auch direkt verkaufen. Die Kunden werden ‎dabei ‎aufgefordert, ‎wichtige Daten und ‎Informationen wie ihre Bankverbindung ‎preis ‎zu geben. ‎ Anrufe dieser Art kommen oft aus fernen Regionen und brechen nach nur ‎einmaligem ‎Klingeln (englisch "ping") ab. Nach einem Rückruf landen Kunden häufig  bei ‎einer teuren ‎Mehrwertnummer. Das kann mehrere Euro pro ‎Minute kosten. Geld, das den Ping-Anrufern in die Taschen fließt.‎

Die REWAG betont ausdrücklich, dass sie nicht hinter dieser Aktion ‎steckt. Es ist nicht Stil ‎des ‎‎Energieversorgers, am Telefon ‎unaufgefordert Angebote zu unterbreiten und ‎Verträge ‎‎abzuschließen oder zu verlängern. ‎Generell rät die REWAG davon ab, auf ‎solche ‎Angebote ‎‎einzugehen. Zudem können Kunden solche Anrufnummern auch in der Kontakte-App ‎Ihres Mobiltelefons sperren. Die REWAG bittet ihre Kunden, sich bei solchen ‎Vorfällen direkt an die ‎Mitarbeiter des ‎‎REWAG Telefon-Service zu ‎wenden. Dieser ist Montag bis Donnerstag von ‎‎08:00 bis 18:00 Uhr und ‎‎am ‎Freitag von 08:00 bis 14:00 Uhr unter der kostenfreien ‎Telefonnummer 0800 ‎‎601 601 0 ‎erreichbar.‎

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.