Geschäftskunden

Zählerstände
online mitteilen

Einmal im Jahr erstellen wir Ihre Jahresverbrauchsabrechnung. Um Ihren tatsächlichen Verbrauch (Strom, Erdgas & Wasser) zu ermitteln, benötigen wir den aktuellen Zählerstand.

Sie können jederzeit, egal ob für den Einzug, Auszug, einen Zwischenstand, oder die Turnusabrechnung Ihren Zählerstand online in unserem Kundenportal meine.REWAG (auch ohne Login) melden.

Mit Login

Sie benötigen lediglich:

  1. Ihre Login-Daten
  2. Ablesedatum
  3. Zählerstand

 

Zum Kundenportal meine.REWAG

Ohne Login

Sie benötigen:

  1. Vertragskontonummer
  2. Zählernummer
  3. Ablesedatum
  4. Zählerstand

 

Zum Zählerstandsformular

Bitte beachten Sie:
Für alle PV-Zählerstände nutzen Sie bitte das Service-Portal der Regensburg Netz GmbH.


Unser Tipp:

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihren Energieverbrauch durch eine regelmäßige Erfassung des Zählerstands

Der Energieverbrauch ist nicht so präsent wie andere Themen wie z.B. den Ausgaben für Lebensmittel, da man schlichtweg nicht regelmäßig mit dem Energieverbrauch konfrontiert wird. Im Normalfall erhalten Sie einmal jährlich die Abrechnung Ihrer Energiekosten. Der dort angegebene Verbrauchswert zeigt Ihnen, was Sie in den letzten 12 Monaten verbraucht haben. Doch eine regelmäßige Erfassung des Zählerstandes ist nicht nur für die Abrechnung gut, sondern nützt auch Ihnen: Er ist ein gutes Instrument, um seinen Energieverbrauch im Blick zu behalten und ein Gefühl für sein Verbrauchsverhalten zu entwickeln. 

Unser Rat: Notieren Sie sich monatlich bzw. in regelmäßigen Abständen den Zählerstand und finden so heraus, wo es Einsparpotenzial gibt. 

Für die Erfassung der Zählerstände und eine Einschätzung wo es Energiesparpotenzial gibt, können Sie auch digitale Lösungen unterstützen.

Hier gibt es einige App-Lösungen, in denen sich die Verbräuche für Strom, Wärme, Wasser erfassen lassen.

Wer Fan von analoger Erfassung ist, kann sich seine Zählerstände auch einfach auf Papier notieren und seine Verbräuche je nach Zeitraum berechnen.

Nachdem Sie sich einen Überblick über Ihren Energieverbrauch verschafft haben, gilt es zu erkennen, ob Sie denn zu viel oder zu wenig verbrauchen. Erfahren Sie auf unseren Energiespar-Seiten, wie sich der Energieverbrauch zusammensetzt.
 

Energieverbrauch verstehen

Sie haben noch Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Weitere Themen,
die Sie interessieren könnten

REWAG Bonuswelt
Das Vorteilsprogramm
für Energiekunden.

Energiesparen
Geldbeutel und
Klima schonen

REWAG Newsletter
Aktionen und
Angebote