Geschäftskunden

Überblick
aktuelle Entwicklungen

In diesen dynamischen Zeiten möchten wir Sie fortlaufend mit relevanten Updates zu Energiethemen wie Strom- und Gaspreisbremsen, Mehrwertsteuersenkungen und weiteren Entwicklungen versorgen. Als Ihr verlässlicher und regionaler Partner stehen wir an Ihrer Seite. 
Darüber hinaus geben wir Ihnen praktische Tipps, wie Sie aktiv Energie und Heizkosten einsparen können, um die Auswirkungen der Inflation auf Ihre Haushaltskasse zu minimieren. Unser persönlicher Kundenservice ist bei weiteren Fragen oder Anliegen gerne für Sie da. 

Navigieren Sie schnell und einfach zu den unterschiedlichen Themen: 

Aktuelles
auf einen Blick

Energie ist ein zentrales Thema unserer Zeit. Es betrifft uns alle und wird auch in Zukunft ein großes Thema sein. Es ist wichtiger denn je, einen umfassenden Überblick über aktuelle Entwicklungen zu haben. Denn mit dem entsprechenden Wissen können Sie informierte Entscheidungen treffen und die Hintergründe besser verstehen. Auf dieser Seite möchten wir Sie auf dem Laufenden halten und stellen Ihnen hier die aktuell wichtigsten Änderungen vor:

 

Steigende Netzentgelte
führen zu erhöhten Strompreisen

Mehr erfahren

MwSt.-Senkung Gas & Wärme
endet zum 31. Mrz 2024

Mehr erfahren

Preisbremse Gas & Wärme
beendet zum 31. Dez 2023

Mehr erfahren

Preisbremse Strom
beendet zum 31. Dez 2023

Mehr erfahren

Preisbremse für Unternehmen
beendet zum 31. Dez 2023

Mehr erfahren

Soforthilfe Gas & Wärme
Dez 2022

Mehr erfahren

Zahlungsschwierigkeiten?
Gemeinsam finden wir eine Lösung.

Ein besonderes Anliegen ist es uns, unterstützend für diejenigen da zu sein, die Gefahr laufen, in Energieschulden zu geraten. 

Als kommunales Unternehmen bieten wir umfangreiche Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten an und haben zusätzlich mit unseren Partnern des Runden Energietischs Informationen zu regionalen Lösungsmöglichkeiten zusammengefasst:
 

Mehr zum Runden Energietisch

Energiesparen
bleibt wichtig

Obwohl die Energiepreise am Energiemarkt seit Ende 2022 gesunken sind, sind die Preise weiterhin über dem Niveau von vor der Energiekrise Mitte 2021. Daher ist es weiterhin sehr wichtig, dass wir bewusst mit unseren Ressourcen umgehen und Energie sparen. Unser Tipp: Legen Sie Geld zurück für mögliche Nachzahlungen und informieren Sie sich über mögliches Einsparpotenzial beim Energieverbrauch.

Analysieren Sie Ihren Energieverbrauch

Verbrauche ich zu viel oder wenig Energie? Wo steckt am meisten Einsparpotenzial? Finden Sie heraus wieviel Sie verbrauchen und wo mögliche Energiefresser stecken.
 

Verbrauch verstehen

Erfassen Sie regelmäßig Ihren Zählerstand

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihren Energieverbrauch, indem Sie regelmäßig Ihren Zählerstand erfassen und in festen Zeitabständen beobachten. So bekommen Sie ein Gefühl für Ihren Verbrauch.
 

Zählerstand erfassen

Sparen Sie Energie

Sorgen Sie vor und sparen bereits jetzt Energie. Das hält die finanziellen Auswirkungen nicht nur geringer, sondern trägt auch dazu bei, dass wir gemeinsam besser durch die Energiekrise kommen.
 

Zu den Energiespartipps

Unsere Auszeichnungen

Sie haben noch Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

Kontakt